Zur Navigation springen |Zum Inhalt springen
 
 

Kulturvermittlung im BDA

LERNORT DENKMAL, das Kulturvermittlungsprogramm des BDA ist auf einer eigenen Website zu finden: www.lernortdenkmal.at!

Sämtliche Schulprojekte, die vom BDA veranstaltet werden bzw. in Kooperation mit dem BDA stattfinden, sind unter diesem Begriff zusammen gefasst.
Ziel ist gemeinsam mit PädagogInnen und SchülerInnen die Bereiche Denkmal, Denkmalschutz und Denkmalpflege kennen zu lernen, zu erforschen und zu erleben.

Ob im Rahmen von Projekten, Workshops oder durch Führungen – im Mittelpunkt von Lernort Denkmal stehen die Erkundung und Erforschung unseres kulturellen Erbes im Lebensumfeld der Kinder und Jugendlichen. Die Begegnung mit Denkmalen eröffnet jungen Menschen Gestaltungsspielräume und entfaltet verschiedenste Talente, sodass Wahrnehmung und Wertschätzung für kulturelle Zeugnisse wachsen können.


LERNORT DENKMAL möchte SchülerInnen einladen,

- ihre eigene Kultur, Geschichte und Umwelt besser kennen zu lernen,
sie zu verstehen und zu achten.

- ein Bewusstsein für den Umgang mit ihrem Kulturerbe
nachhaltig zu entwickeln:

Denkmalschutz ist „kultureller Umweltschutz“!

- sich für das kulturelle Erbe verantwortlich zu fühlen und
sich aktiv für dessen Erhalt einzusetzen. 

Leitfaden für Pädagoginnen und Pädagogen:
LERNORT DENKMAL - Schülerinnen und Schüler erleben Kultur mit dem BDA


Kontakt:
Mag.a Andrea Böhm
Öffentlichkeitsarbeit / Kulturvermittlung
Tel.: +43-1-53 415-220
Email: andrea.boehm@bda.at