Zur Navigation springen |Zum Inhalt springen
 
 

Unken (Salzburg): Historischer „Kramerwirt“ vor dem Abbruch bewahrt

Eineinhalb Jahrzehnte stand das stattliche Gasthaus im Ortszentrum der Pinzgauer Gemeinde Unken leer, jetzt steht eine Revitalisierung des Gebäudes bevor.


Unterstützung für die Minoritenkirche in Bruck. Eine Festveranstaltung am 12.Mai stellt das jüngste Projekt vor.

Eines der kunsthistorisch wertvollsten Baujuwele in Bruck an der Mur soll saniert werden. „Die Kirche darf nicht vergessen werden. Das ist Bruck den Bruckern schuldig“, plädiert ein Vertreter des jüngst gegründeten Kuratoriums zur Erhaltung der Minoritenkirche.


Eine Kegelbahn hat "Sau" gehabt

Im steirischen Peggau gelang die Versetzung des 31 Tonnen schweren Pavillons einer Kegelbahn.


Salzburg: „Fischer-Portal“ am Großen Festspielhaus wird restauriert

Das prachtvolle barocke Seitenportal des Großen Festspielhauses stellte früher die Verbindung zwischen Hofmarstall und Pferdeschwemme dar. Durch den modernen Straßenverkehr ins abseits gedrängt wird dieses monumentale Portal Fischers von Erlach jetzt restauriert.