Zur Navigation springen |Zum Inhalt springen
 
 

Kontakt

Abteilung für Archäologie

A-1010 Wien, Hofburg, Säulenstiege
Tel.: +43 1 53 415 DW
Fax: +43 1 53 415 252
Email: archaeo@bda.at

Leitung der Abteilung:

HR Dr. Bernhard Hebert (DW 262) bernhard.hebert@bda.at 0676 88325 453

 

OR Dr. Marianne Pollak marianne.pollak@bda.at (Stv.); 0676 88325 266; Archäologiezentrum Mauerbach: 01/5774661 202

Mag. Christoph Blesl (DW 268) christoph.blesl@bda.at Archäologe für Wien; 0676 88325 265; Archäologiezentrum Mauerbach

Mag. Jörg Fürnholzer (DW 16) joerg.fuernholzer@bda.at Archäologe für Kärnten; +43-463-556 30-DW; 0676 88325 415

Mag. Heinz Gruber (DW 24) heinz.gruber@bda.at Archäologe für Oberösterreich; +43-732-664 421-DW; 0676 88325 438

Mag. Martina Hinterwallner (DW 32) martina.hinterwallner@bda.at 0676 88325 706; Archäologin für Niederösterreich; +43 2732 777 88 DW

Mag. Nikolaus Hofer (DW 264) nikolaus.hofer@bda.at 0676 88325 264

Dr. Peter Höglinger (DW 75) peter.hoeglinger@bda.at Archäologe für Salzburg; +43-662-848 345-DW; 0676 88325 447

Stefan Kraus, BA stefan.kraus@bda.at 0676 88325 708; Archäologiezentrum Mauerbach: 01/5774661 209

Mag. Dr. Martin Krenn (DW 32) martin.krenn@bda.at Archäologe für Niederösterreich; +43 2732 777 88 DW; 0676 88325 263

Dr. Christian Mayer christian.mayer@bda.at 0676 88325 261; Archäologiezentrum Mauerbach: 01/5774661 211

Mag. Dr. Andreas Picker, MA (DW 11) andreas.picker@bda.at Archäologe für Vorarlberg; +43-5574-421 01-DW; 0676 88325 476

Mag. René Ployer rene.ployer@bda.at 0676 88325 707; Archäologiezentrum Mauerbach: 01/5774661 204

Mag. Johannes Pöll (DW 23) johannes.poell@bda.at Archäologe für Tirol; +43 512 582 932 DW; 0676 88325 465

Mag. Franz Sauer (DW 265) franz.sauer@bda.at Archäologe für Burgenland; 0676 88325 267

Mag. Dr. Eva Steigberger (DW 23) eva.steigberger@bda.at Archäologin für Steiermark; +43-316-36 72 56-DW; 0676 88325 417

Claudia Volgger claudia.volgger@bda.at 0676 88325 369; Archäologiezentrum Mauerbach: 01/5774661 208

Mag. Eva Vlcek, BA (DW 267) eva.vlcek@bda.at (Verwaltungspraktikantin); 0676 88325 268

Sekretariat:

Bettina Reitzner (DW 269) bettina.reitzner@bda.at 0676 88325 269

 

Miroslava Mikulasovych (DW 267) miroslava.mikulasovych@bda.at 0676 88325 269

 

Archäologische Publikationen

Archäologiezentrum Mauerbach


Aktuelles

Die Kultur der Prävention

Ein Informations- und Präventionsfolder zum Schutz vor Kulturgutdelikten

Service / Fachbereich

Abteilung für Archäologie

Betreuung archäologischer Maßnahmen (Foto: Schwechat).

Umsetzung der "Richtlinien" (Foto: Bregenz).

Fundstellenbesichtigung (Foto: Attersee).

Archäologische Publikationen 2011

Restaurierung archäologischer Funde (Foto: Frauenberg).

Konservierung archäologischer Bauobjekte (Foto: Lebing).

Fachgespräch "Schatzfunde" in Wien.

Führung am "Tag des Denkmals".

Die Abteilung für Archäologie ist für das archäologische Erbe Österreichs zuständig.

Das archäologische Erbe umfasst alle materiellen Hinterlassenschaften, aus denen mit archäologischen Methoden Informationen zu gewinnen sind. Archäologische Befunde stellen für den Großteil der Menschheitsgeschichte die einzigen Informationsquellen dar. Schriftliche Überlieferungen fehlen oder ignorieren in jüngeren Zeiten bewusst oder unbewusst bestimmte Bevölkerungsgruppen oder Ereignisse. Die archäologische Denkmalpflege betreut deswegen gleichermaßen die zehntausende Jahre alten Fundstellen der Altsteinzeit wie die Konzentrationslager des NS-Regimes.
Für jedes Bundesland steht ein/e Archäologe/in als Ansprechpartner/in vor Ort zur Verfügung. Diese MitarbeiterInnen nehmen Anfragen, Anträge und Fundmeldungen entgegen und geben generell in allen Fragen des archäologischen Denkmalschutzes und der archäologischen Denkmalpflege Auskunft. Dies gilt insbesondere auch für Bauvorhaben, die Ausgrabungen oder andere archäologische Maßnahmen notwendig machen. Archäologische Voruntersuchungen und Grabungen werden in der Regel nicht vom Bundesdenkmalamt selbst ausgeführt, können aber vom Bundesdenkmalamt gefördert werden.
Archäologische Grabungen und andere archäologische Maßnahmen dürfen, die Zustimmung der Grundeigentümer/innen vorausgesetzt, nur unter der Leitung von Personen mit abgeschlossenem einschlägigem Universitätsstudium und nur mit Bewilligung des Bundesdenkmalamtes unter Einhaltung bestimmter Richtlinien stattfinden. Archäologische Funde gehören in aller Regel den jeweiligen Grundeigentümer/innen und den redlichen Finder/innen bzw. den Auftraggeber/innen von Grabungen.
Abteilungsmitarbeiter/innen in Wien und Mauerbach sind zuständig für die archäologischen Veröffentlichungen des Bundesdenkmalamtes und das Archäologiezentrum Mauerbach mit Archiv, Funddepot und Fachbibliothek. Darüber hinaus koordinieren sie die Konservierung und Restaurierung von archäologischen Funden und archäologischen Bauobjekten, die Denkmalforschung und die Unterschutzstellungen nach dem Denkmalschutzgesetz.
Die Abteilung für Archäologie veranstaltet Tagungen und koordiniert Arbeitskreise zu Themen der archäologischen Denkmalpflege. Sie berät und unterstützt die Präsentation und Vermittlung von archäologischen Funden und Denkmalen.
 

Druckersymbol Druckversion