Zur Navigation springen |Zum Inhalt springen
 
 

Veranstaltungen / Konzertzyklus

Alte Musik in der Kartause Mauerbach

Die historischen Rosen im Kaisergarten

Klosterkirche, Prälatenhof

Klosterkirche, Prälatenhof, Kartause Mauerbach

Kartause Mauerbach, Klosterkirche

Kartause Mauerbach, Klosterkirche

Kapitelsaal

Kartäuserkutte

Kaisergarten

Kaisergarten, Kartause Mauerbach

Kartause Mauerbach, Kaisergarten

Lavendel

Kartause

Luftbild der Kartause Mauerbach

Konzert- und Festivaltermine

Event Kurzinfo

Zeit: 14. März 2014 bis 18. Juli 2014 von 19:30 bis 22:00 Uhr

Ort: Kartause Mauerbach,3001 Mauerbach, Tel.: 0043-1-9798808 Fax: 0043-9798808-90 E-Mail: mauerbach@bda.at

Veranstalter: Bundesdenkmalamt, Informations- und Weiterbildungszentrum Baudenkmalpflege Kartause Mauerbach

Mit: Verein zur Förderung der Baudenkmalpflege, Ö1

Preis: 25,- €; Ermäßigt: 21,-€ bzw. 40,-€; Ermäßigt: 36,-€

Alte Musik im barocken Kaisergarten, Refektorium und in der Klosterkirche der Kartause Mauerbach. ITALIA MIA primavera und la festa –Festivals Alter Musik ab 13. Juni 2014

ALTE MUSIK in der KARTAUSE MAUERBACH
 
 
13. Juni 2014, 19:30, Klosterkirche / Kaisergarten
Italia mia –la festa
Festival Alter Musik, moderiert von Bernhard Trebuch (Ö1 live)
« in viaggio»   Johann Jakob Froberger interpretiert von Adrien Pièce (Cembalo & Orgel) und dem Ensemble La Notte, u.a.
Incontro – la festa mit Rosenblütensekt und italienischen Köstlichkeiten.
 
20. Juni 2014, 18:00, Kaisergarten
« Greetings from London »
 A Collection of Sonatas, Ayres and musical Humours
Werke von Händel, Corelli, Sammartini, Matteis u.a. 
Austrian Baroque Company – M. Oman (Blockflöte),
S. Galip (Barockvioline), M. Schobersberger (Cembalo)
 
27. Juni 2014, 18:00, Kaisergarten
« Rosa bianca »
Musik von Monteverdi, Caccini, Kapsperger u.a.
Ensemble VIVANTE – T. T. Denys &  E. Leidal (Tenöre),
C. Dickie (Theorbe, Barockgitarre), A.M. Dragosits (Cembalo)
 
18. Juli 2014, 18:00, Refektorium / Kaisergarten
« Le jardin imaginaire »
Ein musikalischer Rundgang im barocken Garten mit Werken von Jean-Philippe Rameau, Michel Blavet, Marin Marais,
Michel Pignolet de Monteclair, Louis de Caix d’Hervelois u.a. 
Ensemble KLINGEKUNST – S. Größinger (Traversflöte),
Ch. Urbanetz (Viola da Gamba), M. Mijatović (Cembalo)

 
KARTAUSENFÜHRUNG – Baudenkmalpflege
Jeweils eine Stunde vor den Konzerten finden Schwerpunkt-führungen zur Baudenkmalpflege statt, bei denen aktuelle Restaurierungen und historische Handwerkstechniken vermittelt werden. Um Voranmeldung bei der Kartenreservierung wird gebeten (Führung im Kartenpreis inkludiert).
 
Konzertpause
In den Pausen laden wir zu einem Glas Rosenblütensekt in den Kaisergarten der Kartause, eine Spezialität aus den historischen Rosensorten,
 
Vorreservierungen
+43/1/979 88 08, mauerbach@bda.at
 
KartenpreisE
25,-€, ermäßigt: 21,-€ (Ö1-Club, BDA, Verein zur Förderung der Baudenkmalpflege).
italia mia (inklusive incontro): 40,-€, ermäßigt: 36,-€

Besuchen Sie die Kartause Mauerbach im Jubiläumsjahr 2014 und feiern sie mit uns 700 Jahre Klostergründung und 30 Jahre Baudenkmalpflege von 24. Mai bis 26. Okt. 2014, Sa.- So. und Feiertage, 10-18 Uhr.
WORKSHOP BAUDENKMALPFLEGE: Tage der offenen Kartause: 24.- 25. Mai und 27.- 28. Sept. 2014.
 
Bundesdenkmalamt, Informations- und Weiterbildungs-zentrum Baudenkmalpflege, Kartause Mauerbach, Kartäuserplatz 2, 3001 Mauerbach, Verein zur Förderung der Baudenkmalpflege, www.bda.at
 

Druckersymbol Druckversion