Zur Navigation springen |Zum Inhalt springen
 
 

Veranstaltungen / Konzertzyklus

Alte Musik in der Kartause Mauerbach

Kartause Mauerbach, Klosterkirche

Kartause Mauerbach, Klosterkirche

Zellen Osttrakt

Mönchszellen Osttrakt

Kartause

Luftbild der Kartause Mauerbach

ITALIA MIA natale, Konzertfestival der Alten Musik

Event Kurzinfo

Zeit: 16. Dezember 2016 19:30 bis 22:00 Uhr

Ort: Kartause Mauerbach, 3001 Mauerbach, Tel.: 0043-1-9798808 Fax: 0043-9798808-90 E-Mail: mauerbach@bda.at

Veranstalter: Bundesdenkmalamt, Informations- und Weiterbildungszentrum Baudenkmalpflege Kartause Mauerbach

Mit: Verein zur Förderung der Baudenkmalpflege, Ö1

Preis: 40,-€; Ermäßigt: 36,-€

ITALIA MIA natale - 16. Dezember 2016, 19:30, Kartause Mauerbach. 

Moderation Bernhard Trebuch, anschließend Incontro im Kaisertrakt
 

BENEDETTO VINACCESI (ca. 1666 – 1719)
«SUSANNA»
oratorio, Modena 1694

Libretto:  GIAMBATTISTA BOTTALINO

Marie-Sophie Pollak  Gioachino (Sopran)
Marta Redaelli  Daniele (Sopran)
Elena Carzaniga  Susanna (Alt)
Alessio Tosi  Primo Vecchio (Tenor)
Mauro Borgioni  Secondo Vecchio (Bass)
ENSEMBLE LORENZO DA PONTE
Roberto Zarpellon, Dirigent

BENEDETTO VINACCESI «SUSANNA» 

Die biblische Geschichte der «Susanna im Bade» in Musik gesetzt vom Cavaliere Benedetto Vinaccesi anno 1694.

Geboren in Brescia um 1666, sollte Vinaccesi nach Anstellungen in seiner Heimatstadt und in Modena, schließlich in das Amt des maestro di coro am Ospedaletto und zum Organisten an der Basilika San Marco in Venedig aufsteigen.

Als Bindeglied zwischen den Werken eines Alessandro Stradella, Paolo Colonna oder Francesco Cavalli und jenen von Alessandro Scarlatti und Antonio Vivaldi, atmet die Musik des Cavaliere bereits hochbarocke Luft, steht hörbar aber auch auf der Basis der italienischen Musik der Mitte des 17. Jahrhunderts.

Eigens für «italia mia – natale» nach der Handschrift der Biblioteca estense universitaria in Modena ediert, erklingt das berührende Oratorium über die tugendhafte Susanna nach über dreihundert Jahren zum ersten Mal wieder.


Incontro
 bei Vanillekipferl und Glühwein



KARTENRESERVIERUNG unter:
 01/979 88 08, mauerbach@bda.at, freie Platzwahl

 

Kartenpreis (inkl. Incontro und Führung): 40,-€, ermäßigt: 36,-€ (Ö1-Club, BDA, Verein zur Förderung der Baudenkmalpflege)

Um 18:30, also eine Stunde vor Konzertbeginn findet nach Voranmeldung eine Kartausenführung statt. Die Führung ist im Kartenpreis inkludiert. 

Kontakt: BDA, Informations- und Weiterbildungszentrum Baudenkmalpflege, Kartause Mauerbach, Kartäuserplatz 2, 3001 Mauerbach, T: 0043-1-9798808, E: mauerbach@bda.at, www.bda.at


 

Druckersymbol Druckversion