Zur Navigation springen |Zum Inhalt springen
 
 
„Gleiches Recht für alle“|

Denkmal des Monats Februar 2015|

„Gleiches Recht für alle“

Der umfangreiche schriftliche Nachlassbestand der österreichischen Frauenrechtlerin Marie Hoheisel (1873 – 1947) wurde von der Abteilung für bewegliche Denkmale im Rahmen einer Dorotheums-Auktion geprüft und als „denkmalwürdig“ eingestuft.  


Aktuell
|

ACHTUNG NEU: ONLINE-FÖRDERANSUCHEN!|

Mit 02. Februar 2015 sind Förderansuchen im Bereich Denkmalschutz über das ONLINE- FÖRDERANSUCHEN an das Bundesdenkmalamt zu richten. 

Veranstaltungen|

4. Denkmalgespräch am Donnerstag|

4. Denkmalgespräch am Donnerstag|

Die Abteilung für Inventarisation und Denkmalforschung des Bundesdenkmalamtes lädt im März zum vierten Denkmalgespräch am Donnerstag. Bei diesem kürzlich eingeführten Format sprechen interessante Persönlichkeiten über Denkmalpflege und ihr eigenes...


Veranstaltungen|

ITALIA MIA - primavera, Festival alter Musik in der Kartause Mauerbach, 10. April 2015|

ITALIA MIA - primavera, Festival alter Musik in der Kartause Mauerbach, 10. April 2015|

Werke von Antonio Caldara, Tomaso, Albinoni, Giorgio Gentili, Domenico Dalla Bella, Benedetto Vinaccesi und Antonio Vivaldi, moderiert von Bernhard Trebuch

 

Aktuell
|

Hermann Fillitz mit Alexandra Caruso im Mittagsgespräch der Kommission für Provenienzforschung|

Hermann Fillitz mit Alexandra Caruso im Mittagsgespräch der Kommission für Provenienzforschung|

Die Mittagsgespräche der Kommission für Provenienzforschung richten sich an Provenienzforscher und -forscherinnen, sowie an Personen, die sich allgemein für kulturpolitische und kulturhistorische Fragen interessieren.


Aktuell
|

St. Georgen an der Gusen – aktuelle Ergebnisse|

St. Georgen an der Gusen – aktuelle Ergebnisse|

In den letzten Wochen gingen zahlreiche Meldungen über neue Funde in St. Georgen an der Gusen durch die internationale Presse. Hier sind die aktuellen Erkenntnisse des Bundesdenkmalamtes dazu.

Aktuell
|

6. Neujahrsempfang in den Restaurierwerkstätten im Arsenal|

6. Neujahrsempfang in den Restaurierwerkstätten im Arsenal|

Bereits zum 6. Mal lud die Abteilung für Konservierung und Restaurierung des Bundesdenkmalamtes am 22. Jänner 2015 zum 6. Neujahrsempfang in die Restaurierwerkstätten im Arsenal.


Aktuell
|

Die Wiener Hofburg 1521-1705, Baugeschichte, Funktion und Etablierung als Kaiserresidenz|

Die Wiener Hofburg 1521-1705, Baugeschichte, Funktion und Etablierung als Kaiserresidenz|

Am 19. Jänner wurde der zweite von insgesamt fünf geplanten Bänden zur Bau- und Funktionsgeschichte der Wiener Hofburg im Alten Rathaus in Wien präsentiert.


Veranstaltungen|

beFUNDet 2014|

beFUNDet 2014|

Im Jahr 2014 hat in Tirol und Vorarlberg eine ansehnliche Anzahl an archäologischen Maßnahmen stattgefunden. Ca. 60 Grabungen und Prospektionen sind bislang durch das BDA bewilligt worden. Die MitarbeiterInnen des BDA möchten an den positiv aufgenommenen Jahresrückblick 2013...

Aktuell
|

Helmut Wasserbauer (1980-2015)|

Helmut Wasserbauer (1980-2015)|

Am 10. Jänner 2015 ist Helmut Wasserbauer den Folgen seiner langen schweren Krankheit erlegen. Wir trauern um einen liebenswerten Kollegen und außergewöhnlichen Menschen, der mit 34 Jahren viel zu früh von uns gegangen ist.


Publikation|

Spuren der Völkerwanderungszeit (FÖMat A/Sonderheft 22)|

Spuren der Völkerwanderungszeit (FÖMat A/Sonderheft 22)|

Inklusive Gratis-Download der E-Book-Version!


Aktuell
|

Ensembleschutz für Altstadt Melk – eine Erfolgsstory|

Aus Anlass der erfolgreich durchgeführten Ensembleunterschutzstellung der Altstadt von Melk hat das BDA in der Reihe „Fokus Denkmal“ den Band „Altstadt Melk. Ensembleschutz für ein Stadtdenkmal“ in Kooperation mit dem Land Niederösterreich und der Stadt Melk herausgegeben. 


Publikation|

Altstadt Melk|

Altstadt Melk. Ensembleschutz für ein Stadtdenkmal|

Die Altstadt von Melk ist seit 2000 Teil des UNESCO-Welterbes Wachau und als solche von besonderer Bedeutung. Die Reihe FOKUS DENKMAL präsentiert dieses bemerkenswerte Kunst- und Geschichtsdenkmal unter dem Thema der Denkmalpflege.

Aktuell
|

Fotowettbewerb „Wiki Loves Monuments“ 2014|

Die österreichischen Gewinner_innen von Wiki Loves Monuments 2014 stehen fest. Die feierliche Preisverleihung fand am 20. November in den Räumen des Bundesdenkmalamtes in der Wiener Hofburg statt. Wiki Loves Monuments, der Wikipedia-Fotowettbewerb rund um denkmalgeschützte Bauwerke, ist laut Guinness-Buch der Rekorde der größte Fotowettbewerb der Welt.


Aktuell
|

50 Jahre Charta von Venedig – Geschichte, Rezeption, Perspektiven|

Vom 2. bis 4. Oktober 2014 fand im MAK - Österreichisches Museum für angewandte Kunst / Gegenwartskunst die Jahrestagung des Arbeitskreises Theorie und Lehre der Denkmalpflege gemeinsam mit dem Bundesdenkmalamt und ICOMOS Deutschland, Österreich und Schweiz zum Thema „50 Jahre Charta von Venedig“ statt.

Aktuell
|

Neuer Landeskonservator für Tirol|

Dipl.-Ing. Walter Hauser wurde von Sektionschef Dr. Manfred Matzka mit der Funktion des Landeskonservators für Tirol betraut.


Aktuell
|

Das war der Tag des Denkmals 2014|

Unter dem Motto < Illusion> erlebten heuer 72.900 Menschen in ganz Österreich das kulturelle Erbe des Landes.

Veranstaltungen|

FOKUS DENKMAL - Die romanischen Portalreliefs aus dem Dom zu Gurk|

FOKUS DENKMAL - Die romanischen Portalreliefs aus dem Dom zu Gurk|

Ein Konservierungs- und Forschungsprojekt des Bundesdenkmalamtes hat einen großen Auftritt. Es ist Gegenstand einer Ausstellung in der Kunstkammer des Kunsthistorischen Museums in Wien, das nach den Brauttruhen der Paola Gonzaga im Jahre 2002 nun wieder ein Restaurierungsprojekt des...